Montag, 8. Januar 2018

Stehengebliebene Zeit

Zurück von unvergesslichen Tagen aus Holland muss ich mich erst wieder in den Alltag einfinden.
Wir hatten diesmal sehr stürmische Tage, aber meine innere Uhr bleibt in diesen Tagen immer stehen. Und obwohl ich die Möglichkeit hatte, von dort aus zu schreiben, waren die Tage so angefüllt mit dem Rhythmus des Meeres, guten Gesprächen und leckerem Essen, Sauna, Bullerofen, sodass ich erst heute mich wieder in die reale Welt zurückwage.

Leider habe ich nicht so eine tolle Handykamara wie der Rest der Familie,
aber dafür war ich die einzige, die das Herz in den Wolken gesehen hat..

Dieses Bild von einem langen Spaziergang möchte ich gerne mit euch teilen und hoffen, dass es auch euch einen Lichtblick für das neue Jahr schickt.



Keine Kommentare:

Kommentar posten

Lieber Leser,
ich freue mich über jeden Kommentar, den du mit mir teilst.
Nach der DSGVO muss ich dich aber darauf hinweisen, dass hierdurch personenbezogene Daten an Google-Server übermittelt werden und dich bitten, meine Datenschutzerklärung zu lesen.