Dienstag, 23. Januar 2018

Treibholz - Einzelstücke am Strand

Und wieder ist es draußen trüb und nasskalt. An solchen Tagen kann ich den Winter überhaupt nicht leiden und habe große Sehnsucht nach Licht und Sonne.

Um die trüben Gedanken zu vertreiben, will ich euch heute ein weiteres Projekt meiner Einzelstücke vorstellen. Ich habe es ja schon ein paar Mal erwähnt: Fahrt einmal im Winter ans Meer und ich verspreche allen eingefleischten Meerliebhabern, es wird für euch eine Offenbarung sein...

An diesen Wintertagen sammle ich Treibholz. Zu Beginn sammelte ich alles, was das Meer so hergab, inzwischen überlege ich mir, welche Upcyclingprojekte ich damit umsetzen möchte.






...
und da liegen sie dann nach jeder Flut neu, besonders dieses Jahr bei viel stürmischen Wetter,




manchmal verborgen und dann wieder wie für mich hingelegt...

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Lieber Leser,
ich freue mich über jeden Kommentar, den du mit mir teilst.
Nach der DSGVO muss ich dich aber darauf hinweisen, dass hierdurch personenbezogene Daten an Google-Server übermittelt werden und dich bitten, meine Datenschutzerklärung zu lesen.